english   I   german
Klare und kompetente Arbeitsweise
(Sandra Mühlhause, E.ON SE)

Birgit Szillat

HRD Hamburg Beraterin Birgi SzillatDas Motto „klare Linie – wenig Wirbel“ steht über der Arbeit von Birgit Szillat. Mit ihren Kunden erreicht sie eine klare Linie in ihrer Organisationsentwicklung und Kommunikation.

Als Diplom-Biologin und Diplom-Psychologin verbindet sie die gelassene Konzentriertheit eines Naturwissenschaftlers mit den „weichen Themen“ Führung und Kooperation. Hinzu kommt profunde Erfahrung im Unternehmensalltag als Produktmanagerin, in der Personalentwicklung und als Leiterin eines Service Centers eines Versicherungsunternehmens.

Diese Kombination schätzen besonders projektorientierte Unternehmen aus technischen Branchen, in denen Führungspositionen mit Ingenieuren besetzt sind.  

Die besten Ergebnisse erreicht die Hanseatin mit…
  • Führungskräften und Mitarbeitern, die ihre Arbeit engagiert machen und sich eine ebenso professionelle Kommunikation wünschen (Führungskräfteentwicklung, Coaching und Teamentwicklung)
  • Führungskräften, die ihre Organisationsentwicklung gelassen und konzentriert angehen wollen, um wirkungsvolle Veränderungen mit eindeutigen Ergebnissen und wenig Wirbel zu erreichen (Organisationsentwicklung)
  • Teams, die einen Konflikt lösen wollen, und dazu eine Beraterin suchen, die sich nicht so leicht aus der Ruhe bringen lässt (Konfliktmoderation)

Birgit Szillat ist bei Journalisten gefragte Expertin für „Führungsthemen im technischen Umfeld“ (Veröffentlichungen) und arbeitet in den Sprachen Deutsch und Englisch.

BERATUNGSERFAHRUNG
Mehr als zehn Jahre Führungskräfte- und Managemententwicklung, vor allem für Ingenieure in einem internationalen Unternehmen

Umstrukturierung eines F&E-Bereichs: Aus bisher vier wurden sechs Abteilungen gebildet und drei neue Abteilungsleiter implementiert. Die Mitarbeiter und Aufgaben wurden der neuen Ausrichtung entsprechend  zugeordnet.

Mediation eines Konfliktes zwischen Bereichsleitern. Die Geschäftsleitung übertrug Aufgaben des einen Bereichs auf den anderen. Die Konsequenz: persönliche Verlustgefühle bei den Führungskräften und enorme Spannungen zwischen den Mitarbeitern. Die Historie wurde aufgearbeitet und eine gute Zusammenarbeit etabliert.

SACHVERSTAND
  • Systemische Prozessberatung, TEMAConsult
  • Organisationsentwicklung, TRIAS
  • Teamentwicklung, Pischetsrieder Consulting
  • Coaching und Konfliktberatung, Prof. Dr. Claus Nowak
  • Change Management, Beratergruppe Neuwaldegg
  • Internationale Führungskräfteentwicklung, Beratergruppe Neuwaldegg
  • Mediation und Konfliktmanagement in Organisationen, Trigon

PUBLIKATIONSLISTE